FAQ von www.bemer-matte.de

Schließen

FAQ www.bemer-matte.de:

Fragen und Antworten zur Bemer Therapie

Sie haben Fragen zur Wirkungsweise oder Anwedung der Magnetfeld Gefäßtherapie mit Magnetfeldmatten. Im Foglenden beantworten wir die häufigst gestellten Fragen an unsere Bemer Berater.

Was ist "Physikalische Gefäßtherapie" und wie hängt dies mit Magnetfeldern zusammen?

Die Anwendung der Gefäßtherapie durch Magnetfelder wie bei Bemer Geräten und Bemer Matten manipuliert die Kontraktionsfrequenz präkapillarer Blutegfäße und optimiert dadurch die Blutverteilung in den Kapillaren. Denn die kleinen Blutzellen haben eine beachtliche Strecke (über 100.000 KM) im Körper zurückzulegen.

Bemer hat hier ein einzigartige Methodik entwickelt, mithilfe elektromagnetischer Felder Signale an den Körper zu senden, welche den Blutstrom bzw. die Zirkulation des Blutes steigern. Dies kann zu teilweise starken therapeutischen Wirkungen führen, auch zur Prävention und einfach zum Besser fühlen. Natürlich können auch Krankheitsbilder dadurch angegangen werden.

Wie wird die Bemer Therapie mit einer Magnetfeldmatte wie der Bemer Matte oder einem Bemer Set durchgeführt?

Tägliche Anwendung einer Bemermatte, entweder am ganzen Körper oder gezielt an lokalen Stellen im Körper ist ohne weiteres durchführbar. Es empfiehlt sich bei der Bemer Therapie sogar eine Anwendung von 2 mal täglich. Beispielsweise gibt es die Module B.BODY, B.LIGHT, B.SPOT und B.PAD. Sprechen Sie sich beispielsweise mit Ihrem Arzt oder einem Bemer Berater ab, welches Bemer Set Pro oder Bemer Matte bei Ihren Beschwerden oder Krankheiten geeignet sind. In jedem Fall könnnen Sie eine Magnetfeldmatte, den Bemer 3000 oder ein Bemer Set zuhause benutzen, egal ob zur Bekämpfung von Krankheiten oder zur Prävention.

Für wen ist Magnetfeldtherapie geeignet? Ist die Bemer Anwendung auch für Kinder oder Tiere?

Nach Absprache mit einem Arzt können Sie die Bemer Geräte und Bemer Matten auch für Kinder benutzen. Sogar bei Tieren wie Hund, Katze, Pferd funktioniert die Bemer Therapie durch das Prinzip der physikalischen Gefäßtherapie mit Magnetfeldern. Egal ob Mensch oder Tier, die Magnetfeldtherapie ist ein erprobtes Verfahren welche zur Heilungsunterstützung beitragen kann.

Bei welchen Beschwerden und Krankheitsbildern war die Bemer Therapie bisher erfolgreich oder hat zur Besserung beigetragen?

Die Bemer Anwendung kann bei fast allen körperlichen aber auch bei seelischen oder psychischen Beschwerden wie Depression zur Linderung oder gar Heilung beitragen. Namentlich wurde diese spezielle Therapie durch Bemer Mangetfeldmatten oder Bemer Sets bei z.B. Arthrose, Tinnitus und sogar Krebs zur Heilungsunterstützung erfolgreich eingesetzt.

Wenn Sie die Magnetfeldtherapie bei Krebs anwenden empfiehlt sich auf jeden Fall immer im Kontakt mit einem Arzt zu sein!

Sind Nebenwirkungen beim Bemer Set oder der Bemer Matte bekannt?

Bei der Bemer Anwendung mit Bemer Magnetfeld Geräten bzw. Magnetfeldmatten sind bislang keine Nebenwirkungen bekannt. Anerkannte wissentschaftliche Belege der Schädlichkeit von Magnetfeldtherapie bzw. Bemer Therapie mit einer Bemer Matte liegen bislang nicht vor. Für etwaige angebliche Auswirkungen im Gehirn oder entlang der Nervenbahnen gibt es auch keine stichhaltigen Beweise.

Dafür haben Sie bei Therapien mit Medikamenten dazu beigetragen dass die Medikamente reduziert wurden. Somit kan eine Bemer Matte sogar zur Verminderung von Nebenwirkungen durch pharmakologische Präparate beitragen.

Was kann ich alles im Bemer Shop oder von einem Bemer Berater kaufen?

Im Bemer Shop gibt es neben dem Bemer Pro-Set, dem Bemer 3000, dem Bemer Pro-Set und verschiedenen Bemer Matten bzw. Magnetfeldmatten wertvolle Tips und Tricks zur Anwedung. Am besten werfen Sie direkt einen Blick in den Bemer Shop und profitieren alsbald selbst von dieser wunderbaren Therapieform.

Schließen

FAQ www.bemer-matte.de:

Fragen und Antworten zur Bemer Therapie

Sie haben Fragen zur Wirkungsweise oder Anwedung der Magnetfeld Gefäßtherapie mit Magnetfeldmatten. Im Foglenden beantworten wir die häufigst gestellten Fragen an unsere Bemer Berater.

Was ist "Physikalische Gefäßtherapie" und wie hängt dies mit Magnetfeldern zusammen?

Die Anwendung der Gefäßtherapie durch Magnetfelder wie bei Bemer Geräten und Bemer Matten manipuliert die Kontraktionsfrequenz präkapillarer Blutegfäße und optimiert dadurch die Blutverteilung in den Kapillaren. Denn die kleinen Blutzellen haben eine beachtliche Strecke (über 100.000 KM) im Körper zurückzulegen.

Bemer hat hier ein einzigartige Methodik entwickelt, mithilfe elektromagnetischer Felder Signale an den Körper zu senden, welche den Blutstrom bzw. die Zirkulation des Blutes steigern. Dies kann zu teilweise starken therapeutischen Wirkungen führen, auch zur Prävention und einfach zum Besser fühlen. Natürlich können auch Krankheitsbilder dadurch angegangen werden.

Wie wird die Bemer Therapie mit einer Magnetfeldmatte wie der Bemer Matte oder einem Bemer Set durchgeführt?

Tägliche Anwendung einer Bemermatte, entweder am ganzen Körper oder gezielt an lokalen Stellen im Körper ist ohne weiteres durchführbar. Es empfiehlt sich bei der Bemer Therapie sogar eine Anwendung von 2 mal täglich. Beispielsweise gibt es die Module B.BODY, B.LIGHT, B.SPOT und B.PAD. Sprechen Sie sich beispielsweise mit Ihrem Arzt oder einem Bemer Berater ab, welches Bemer Set Pro oder Bemer Matte bei Ihren Beschwerden oder Krankheiten geeignet sind. In jedem Fall könnnen Sie eine Magnetfeldmatte, den Bemer 3000 oder ein Bemer Set zuhause benutzen, egal ob zur Bekämpfung von Krankheiten oder zur Prävention.

Für wen ist Magnetfeldtherapie geeignet? Ist die Bemer Anwendung auch für Kinder oder Tiere?

Nach Absprache mit einem Arzt können Sie die Bemer Geräte und Bemer Matten auch für Kinder benutzen. Sogar bei Tieren wie Hund, Katze, Pferd funktioniert die Bemer Therapie durch das Prinzip der physikalischen Gefäßtherapie mit Magnetfeldern. Egal ob Mensch oder Tier, die Magnetfeldtherapie ist ein erprobtes Verfahren welche zur Heilungsunterstützung beitragen kann.

Bei welchen Beschwerden und Krankheitsbildern war die Bemer Therapie bisher erfolgreich oder hat zur Besserung beigetragen?

Die Bemer Anwendung kann bei fast allen körperlichen aber auch bei seelischen oder psychischen Beschwerden wie Depression zur Linderung oder gar Heilung beitragen. Namentlich wurde diese spezielle Therapie durch Bemer Mangetfeldmatten oder Bemer Sets bei z.B. Arthrose, Tinnitus und sogar Krebs zur Heilungsunterstützung erfolgreich eingesetzt.

Wenn Sie die Magnetfeldtherapie bei Krebs anwenden empfiehlt sich auf jeden Fall immer im Kontakt mit einem Arzt zu sein!

Sind Nebenwirkungen beim Bemer Set oder der Bemer Matte bekannt?

Bei der Bemer Anwendung mit Bemer Magnetfeld Geräten bzw. Magnetfeldmatten sind bislang keine Nebenwirkungen bekannt. Anerkannte wissentschaftliche Belege der Schädlichkeit von Magnetfeldtherapie bzw. Bemer Therapie mit einer Bemer Matte liegen bislang nicht vor. Für etwaige angebliche Auswirkungen im Gehirn oder entlang der Nervenbahnen gibt es auch keine stichhaltigen Beweise.

Dafür haben Sie bei Therapien mit Medikamenten dazu beigetragen dass die Medikamente reduziert wurden. Somit kan eine Bemer Matte sogar zur Verminderung von Nebenwirkungen durch pharmakologische Präparate beitragen.

Was kann ich alles im Bemer Shop oder von einem Bemer Berater kaufen?

Im Bemer Shop gibt es neben dem Bemer Pro-Set, dem Bemer 3000, dem Bemer Pro-Set und verschiedenen Bemer Matten bzw. Magnetfeldmatten wertvolle Tips und Tricks zur Anwedung. Am besten werfen Sie direkt einen Blick in den Bemer Shop und profitieren alsbald selbst von dieser wunderbaren Therapieform.